Einzelgeräteturnen


Aktuelles

Nach eineinhalb Jahren coronabedingter Wettkampf-Zwangspause startete das EGT am vergangenen Wochenende (1./2. Mai 2021) zum ersten Mal wieder an einem Wettkampf: dem Weggere-Cup in Brittnau. Die beiden K1-Turner holen sich eine Auszeichnung!

 

Der erste Wettkampf der Saison 2021 war ein Knaben-Wettkampf, der Weggere-Cup, der dieses Jahr am 1. und 2. Mai in Brittnau stattfand. Am Samstag starteten zwei Lengnauer Turner im K3, am Sonntag zwei Turner im K1 und ein Turner im K4. Leider waren wegen der Corona-Pandemie keine Zuschauer erlaubt und auch sonst war alles etwas anders als sonst. Alle Turner gaben ihr Bestes und für die beiden K1-Jungs reichte es sogar für eine Auszeichnung: Lionel Iseli erreichte mit der Gesamtnote 44.30 den 11. Rang, Jonas Aebischer mit 43.55 den 16. Rang (von 52). Herzlichen Glückwunsch!

 

Weiter geht es bereits zwei Wochen später mit einem Wettkampf für die Mädchen und Jungs: unsere jüngeren Turner*innen vom K1 und K2 starten am 15./16. Mai an der Aargauer Meisterschaft Kids in Neuenhof. Zwei Wochen später (28./29. Mai) turnen dann die älteren Turner*innen vom K3 und K4 an der AM in Muri.

 

Kurzportrait

 

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche 

ab der 1. Klasse

Aktivitäten: Wettkampfsteilnahmen

Altersklasse: U16 (8 - 16)