Herren 2



Saison 16/17

 

Nach dem Aufstieg der letzten Saison in die 3. Liga, musste die junge 2.Mannschaft sich mit einer verkorksten Saison zufrieden geben. Man konnte mit den Gegnern immer gut mithalten, jedoch verlor man oft mit zwei drei Toren unterschied. Mangelnde Effizienz vor dem Tor war das Hauptproblem. Man musste sich eher dem Abstiegskampf widmen, was sich das junge Team nicht gewoht war. Dieser konnte zum Glück, mit souveränen Auftritten in den letzten Runden, verhindert werden.
Nach einer Saison bei der es mehr um Erfahrungen sammeln ging, kann man gespannt auf die kommende Saison blicken. Mit Christoph Senn, Roger Spaltenstein und Jeremias Baldinger verlor man drei Führungsspieler an die 1. Mannschaft. Talentierte A Junioren rückten für sie in die Mannschaft nach. Als neues Trainerduo dürfen sich die 1.Mannschaft Top-Spieler Thomas Nef und Remo Saggiorato vorstellen. Sie werden sicher neue Luft in die 2. Mannschaft bringen und hoffentlich ein Team bilden, die nächste Saison unter den Top 3 mitspielen kann.

Saison 15/16

 

Die 2. Mannschaft des SVL White Horse Lengnau konnte den Aufstieg mit einer konstanten Saison sichern. Sie steigen somit in die 3. Liga auf. Das Ziel für die kommende Saison ist sich in der neuen Liga zu etablieren. In den nächsten 2-3 Saison wird der Aufstieg in die 2.Liga das Ziel der sehr jungen Mannschaft sein.  

Infos

Die 2. Mannschaft des SVL White Horse Lengnau spielt bereits auf einem hohen Niveau Unihockey. Dank der Gründung der Herren 3 Mannschaft wird im Herren 2 schon relativ viel gefordert und auch gefördert, um den Spielern die Chance zu geben, eventuell beim Herren 1 dabei sein zu können. Gleichzeitig soll es einem Juniorenspieler den Übergang in die Erwachsenen Abteilung leichter machen.