White Horse Lengnau

Der führende Unihockeyverein der Region



Aktuelles

Aufgrund der verschärften Situation rund um das Coronavirus bricht der Verband swiss unihockey den Unihockey-Spielbetrieb per Freitag 13. März 2020 in allen Ligen und Kategorien vor Saisonende ab.

 

Die jüngsten Entwicklungen rund um das Coronavirus und den damit verbundenen gesundheitlichen Risiken verunmöglichen das Weiterführen der Meisterschaft. Einen Schweizer Meister wird es somit in dieser Saison nicht geben. Für sämtliche Auf-/Abstiegsfragen werden mögliche Handlungsoptionen durch die Taskforce von swiss unihockey in Einbezug der zuständigen Gremien erarbeitet.

 

Die Fachgruppe White Horse Lengnau bedauert den Entscheid sehr, entgegnet diesem jedoch mit Respekt und vollstem Verständnis. Trotz vorzeitigem Meisterschaftsende erachtet die Fachgruppe White Horse Lengnau die Einstellung des Trainingsbetriebes noch nicht als angezeigt. Somit wird dieser bis auf weiteres fortgeführt (Jugend bis zu den Frühlingsferien). Ist eine erneute Kommunikation über den Trainingsbetrieb nötig, so wird dieser direkt über den Trainer-Stab in vorgängiger Absprache mit der Fachgruppe White Horse Lengnau erfolgen.


Resultate


Kommende Spiele


Fachgruppenleiter

Valentin Müller

M: 079 717 95 06

Technische Leitung Jugend

Tanja Laube

M: 076 408 62 46

 


White Horse Lengnau bedankt sich bei den Sponsoren: